18.01.2018, von Sabine Hänsch

10/2017 Ausleuchten nach Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall kam es in den Abendstunden des 16. Dezembers auf der Laubaner Straße (B115). Das neue Fahrzeug des Ortsverbandes Görlitz befuhr die B115 und kam nur kurze Zeit nach dem Verkehrsunfall dazu. Vor Ort leuchteten die Helfer des MLW4 mit nachgeforderten Helfern die Unfallstelle aus.

Insgesamt befanden sich vier Helfer drei Stunden im Einsatz.

Fahrzeuge: MZF, MLW2, LiMa, MLW4




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: