12.10.2020

Ausbildungsthema Holzbearbeitung - Neuerung für den Zugtrupp

Die Bergungsgruppe und die Fachgruppe N (Notversorgung und Notinstandsetzung) nutzte das Ausbildungsthema Holzbearbeitung, um einige beim Zugtrupp benötigte Hilfsmittel zu bauen. Seit kurzem hat der Zugtrupp des THW Görlitz ein Meldefahrrad. Die ist von Vorteil, wenn an größeren Einsatzstellen weite Wege zwischen Führungsstelle und Einsatzstellen zu bewältigen sind. Um das Fahrrad vernünftig zu verlasten, war eine ordentliche Transportsicherung und eine sichere Zugangsmöglichkeit nötig. Die wurde durch die Helfer sehr gut gelöst.

Der Zugtrupp bedankt sich für die Unterstützung.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: