23.01.2018, von Sabine Hänsch

Einsatz 01/2018: Unterstützung Kriminalpolizei

In den frühen Nachmittagsstunden des 18.1.2018 wurde der THW Ortsverband Görlitz durch die Kriminalpolizei Görlitz zur Unterstützung angefordert. Hintergrund war die Aushebung einer Drogenplantage im Görlitzer Ortsteil Ludwigsdorf. Hierbei wurden von der Polizei mehr als 400 Cannabis-Pflanzen inklusive Chemikalien und Apparaturen sichergestellt. Das THW wurde zum Ausleuchten mehrerer Einsatzstellen, der Beräumung verschiedener Gebäudeteile sowie für die Verpflegung der Einsatzkräfte benötigt. Der Nachbarortsverband Bautzen unterstützte uns mit einem MTW sowie einem zusätzlichen NEA. Der Einsatz wurde am 20.01.2018 gegen 16 Uhr von der Kriminalpolizei beendet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: