29.06.2018

Einsatz 04/2018: Einsatz für das THW Görlitz - Autofahrer verunglückt tödlich

In Neueibau verunfallte ein BMW Fahrer am Freitagmorgen tödlich. Der BMW kam von der Straße ab und fuhr in eine Garage auf einem angrenzenden Grundstück. Die Garage stürzte teilweise ein und begrub den PKW mit Trümmerteilen. Der BMW geriet in Brand und der Fahrer verbrannte in seinem Fahrzeug. Nach der Feuerwehr und der Polizei wurde das THW Görlitz alarmiert. Hauptaufgabe war für unsere Kräfte, die Trümmer so zu sichern, dass der PKW gefahrlos geborgen werden konnte. Das Fahrzeug wurde freigelegt und von Trümmerteilen beräumt. Kräfte des THW übernahmen die Bergung des Leichnams. Nach der Beräumung und Sicherung der Einsatzstelle war der schwere Einsatz für die Kräfte nach ca. 8 Stunden beendet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: