25.02.2019

Einsatz 04/2019 Unterstützung der Feuerwehr bei Großbrand in Görlitz

Am zeitigen Nachmittag kam es in einem Industriegelände zu einem Großbrand. In den Historischen Gebäuden waren mehrere Autowerkstätten, eine Waschanlage, eine Lackiererei und einige Firmen untergebracht. Innerhalb kürzester Zeit stand der Komplex so in Flammen, dass Feuerwehren aus dem gesamten Landkreis angefordert wurden. Da das Hydrantensystem nicht ausreichte, wurden ein Pendelverkehr mit Tanklöschfahrzeugen eingerichtet. Zeitnah wurde das THW Görlitz alarmiert und mit der Ausleuchtung des gesamten Geländes beauftragt. Zusätzlich unterstützt der Teleskoplader vom THW Görlitz die Feuerwehr bei der Brandbekämpfung. Dabei werden aktuell Mauerteile eingerissen und Dachteile geöffnet. Der Einsatz dauert weiterhin an und wird sich noch einige Stunden hinziehen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: