20.03.2021

Einsatz 3/2021 Kleiner Einsatz unterwegs ...

Helfer aus dem THW Ortsverband Görlitz kamen am Freitagnachmittag zu einem Unfall auf der B 99 kurz vor Draußendorf. Da die Unfallstelle nicht abgesichert war, wurde die Betroffene Spur der B99 bis zum Eintreffen der Polizei abgesichert und die Beteiligten Personen betreut. Mit dem Eintreffen der Polizei wurde die Absicherung vorerst nicht aufgehoben, so dass die Helfer vom THW den Verkehr wechselseitig regelten. Nach der Unfallaufnahme wurde durch die Polizei übernommen und die Fahrt zur Unterkunft konnte fortgesetzt werden. Für die Dauer der Bergung musste die Bundesstraße voll gesperrt werden.

 

Danke für Bilder und Text

Blaulichtreport Zittauer Gebirge


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: