09.04.2022

Grundausbildungsprüfung im Ortsverband Pirna

Am Samstag, den 09.04.2022 fand im Ortsverband Pirna die diesjährige Grundausbildungsprüfung mit 28 Helferanwärter*innen statt. Von unserem Ortsverband hat eine Helferanwärterin, ein Prüfer und ein Prüferanwärter teilgenommen.

Am Morgen ging es los mit der Theorie, in 40 Fragen, mussten die Helferanwärter*innen ihr Wissen unter Beweis stellen. Nachdem das geschafft war, ging es an die Praxis Stationen. An 6 Stationen mussten mehrere Teilaufgaben gelöst werden, um am Ende erfolgreich aus der Prüfung zu gehen.

Doch was am Anfang noch keiner ahnen konnte, ist dass die Prüfung anders ausgehen wird als vermutet.

Dieses Prüfungsergebnis, gab es seit ca. 20 Jahren noch nie, alle Prüflinge haben die Prüfung bestanden! Darunter acht Helferanwärter*innen welche die Theorie und Praxis zu 100 %, 16 Helferanwärter*innen die die Praxis zu 100% und 13 Helferanwärter*innen die, die Theorie zu 100% bestanden haben.

Wir bedanken uns hiermit noch einmal beim Ortsverband Pirna für die Organisation, sowie beim Ortsverband Kamenz für die Verpflegung. Nicht zu vergessen, möchten wir uns hier auch noch bei der Regionalstelle Dresden und der Prüfungskommission sowie den Prüfern und Stationshelfer bedanken, die für eine reibungslose Prüfung gesorgt haben.

 

Wir gratulieren auch hier nochmal allen neuen Helfern und Helferinnen zur Bestandenen Grundausbildung, und wünsche euch allen viel Erfolg auf eurem weiteren Weg im THW, kommt immer gesund aus den Einsätzen zurück!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: