12.03.2018

Sprechfunkausbildung im Ortsverband Görlitz

Am 10.03.2018 fand im THW Ortsverband Görlitz die Sprechfunkausbildung für die Ortsverbände Bautzen, Zittau und Görlitz statt. Hierzu reisten die ostsächsischen Ortsverbände Bautzen und Zittau mit insgesamt 16 Helfern an. Die Ausbildung wurde durch unseren Bereichsausbilder Sprechfunk, André Fünfstück geleitet.

Es begann mit einem Theoretischen Teil, in welchem den Helfern u.a. erklärt wurde wie die Netze des Digitalfunkes aufgebaut sind und wie ein Digitalfunkgerät funktioniert. Als nach dem gemeinsamen Mittagessen dieser Teil abgeschlossen war, ging es raus an die Praxis. Dazu gab der Zugtrupp aus Görlitz an die eingeteilten Gruppen verschiedene Aufträge zur Abarbeitung raus. Am Ende trafen sich alle Gruppen am Berzdorfer See, um dort den Tag auszuwerten.

Im Anschluss fuhren die Fahrzeuge in Kolonne wieder in den Ortsverband und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.  (MS)


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: